Frauen Landesliga 20. Spieltag 11.05.14


Schon in der dritten Minute konnte Dorothea Eichhofer einnetzen als sie nach einem Eckstoß von Denise Lemke den Ball richtig trifft und ihn über die Linie bringt. Das von Beginn an kampfbetonte Spiel wendete sich jedoch kurze Zeit später - die Hannoveranerinnen kamen durch schnelle Konter ständig gefährlich vor das Tor der Balgerinnen und gleichen zum 1:1 aus (10.). Doch das ließen die Gäste nicht lange auf sich sitzen - die gleiche Aktion wie bei dem ersten Treffer und Balge geht durch Eichhofer erneut in Führung (16.). Auf beiden Seiten entwickelte sich ein ehrgeiziges Spielverhalten. Die FFClerinnen drückten immer mehr aufs Tor und konnten vor der Halbzeit noch den 2:2- Ausgleichstreffer schießen (34.).
Nach der Pause setzte sich das vorherige Spielgeschehen fort. Wieder ist es Eichhofer, die ihr Team zum dritten Mal in die Führung schießt mit einem Schuss aus 20 Meter (57.). Keine der beiden Teams gab sich auf und durch gute Aktionen von Torhüterin Victoria Gehre verhinderte sie zunächst ein weiteres Gegentor bis sie dann in der 69. Minute ein weiteres Mal machtlos hinter sich greifen musste und die Heimelf wieder einmal ausgleichte. Die letzten Minuten wurden beide Mannschaften nochmal kämpferisch betonter und nachdem ein gelungener Freistoß von Marie Meyer, der genau ins rechte obere Eck platziert war gehalten wurde und Fabiola Haumann leider nur die Latte trifft, erlöst Anna Juschkat die Balgerinnen als die nach einer Hereingabe von Megan Gehre den Ball nur noch über die Linie schob und somit für die erfreuliche 3:4 - Schlussführung sorgte (88.). 

Aufstellung
V. Gehre - Schünemann, Marie Meyer, Michelle Meyer - Lemke, Michaelis, Brüning, Haumann, M. Gehre - Eichhofer, Juschkat

Letzte Änderung am Montag, 19 Mai 2014 07:37

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Vereinstermine

Meist gelesen

Schon gelesen?

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen