1.Frauen - SVSB : HSC Hannover 2:2 (2:1)

1.Frauen - SVSB : HSC Hannover 2:2 (2:1)
  fussball.de
|| || fussball.de||

In der Landesligapartie zwischen dem SV Sebbenhausen/Balge und dem HSC Hannover I trennten sich die Mannschaften mt einem 2:2 (2:1) und somit gelang es den Balgerinnen dem Tabellenzweiten aus Hannover einen Punkt zu entführen.
Unter etwas schwierigen Platzverhältnissen kam das Heimteam aus Balge vorerst besser ins Spiel.

Die Spielerinnen waren von Anfang an präsent auf dem Platz. Mit einer tollen Parade verhinderte Engel auch schon in der zweiten Minute ein Tor. Dann gab es jedoch einen Dämpfer als ein Klärungsversuch von Schünemann zu einem Eigentor zum 0:1 führte (4.). Die Gäste bekamen Aufwind und die Heimelf musste sich erstmal wieder sortieren. Das gelang ihnen im Laufe der Zeit und der Befreiungsschlag von Haumann, die sich stark am Sechzehner durchsetzte, zum 1:1 (28.) war verdient. Nun war Balge mehr am Drücker. Kurze Zeit später verwandelte Duschneit nach Freistoß per Kopf zum 2:1 (36.). Die Balgerinnen haben das Spiel gedreht.
Die zweite Halbzeit begann ähnlich. Auf beiden Seiten gab es Chancen und es war ein umkämpftes Spiel. Leider gelang es dem Gegner, der Mitte der zweiten Halbzeit das Spiel anfing zu dominieren, den 2:2-Ausgleich zu erzielen (77.). Die Balger hielten der Gegenwehr von Hannover ziemlich gut stand und nahmen die Zweikämpfe an, um den Punkt halten zu können, der über die 90 Minuten gesehen auch verdient war. Und somit konnten sich die Damen aus Balge nach Abpiff über einen Punkt gegen den Tabellenzweiten freuen.

Aufstellung
Engel - Maß, Michaelis, Schünemann - Stahn, Glandorf (77. Limberg), Duschneit, Scheicho, Haumann - Gehre, Meyer (70. Kintscher)

Letzte Änderung am Dienstag, 07 November 2017 19:51

Weitere Informationen

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Vereinstermine

Meist gelesen

Schon gelesen?

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen