1. Herren - 17. Spieltag am 19.04.18

SG Wendenborstel - SV Sebbenhausen/Balge 3:1 (3:1)

Unsere 1. Herren konnte auch ihr Spiel in Wendenborstel nicht positiv gestalten. Am Ende verlor man mt 3:1 und dazu noch Keeper Dennis Meyer, der eine Rote Karte sah.

Henrik Förster brachte die Heimmannschaft in der 13. Minute in Führung. Jose Berg war es dann vorbehalten in der 20. Minute den Ausgleich für unser Team nach schöner Kombination zu erzielen. In der 33. Minute dann eine entscheidene Szene im Spiel. Dennis Meyer sah nach einer Auseinandersetzung die Rote Karte. Tim Papenhausen rückte für ihn in den Kasten. Bis zur Halbzeit konnten die Wendenborsteler zwei Angriffe vollenden, wodurch sie zur Pause verdient 3:1 führten.

Die 2. Halbzeit wurde dann ausschließlich von unserem Team geführt, jedoch wirklich gefährlich wurde es nicht. So blieb es am Ende bei einem 3:1 für Wendenborstel.

 

Aufstellung: Meyer - Tabler, Plüschke, Wesling (71. Geppert) - Bergmann, Jaeschke, Grulke, Michaelis (33. Papenhausen) - Berg (85. Laufer), Kemnitzer, Schlemermeyer

 

Torfolge:

1:0 Förster 13. Minute

1:1 Berg 20. Minute

2:1 Kleipsties 39. Minute

3:1 Förster 45. Minute

 

Besonderheiten:

Rote Karte Dennis Meyer 33. Minute

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Vereinstermine

Meist gelesen

Schon gelesen?

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen