Torjäger-Kanone - Stand: 16.11.2018

Mit einem Viererpack gegen den TSV Eystrup II konnte sich Carlos-Alberto Berg vom SV Sebbenhausen/Balge von den Verfolgern absetzen. Er steht nun bei 25 Treffern. Dahinter immer noch Jegerchwin Tero vom SV Inter Komata, der allerdings weiterhin 18 Tore auf dem Konto hat. Knapp dahinter Frithjof Block von der SG Schamerloh, der dank eines Dreierpacks nun bei 17 Treffern steht.

 

Letzte Änderung am Freitag, 16 November 2018 08:17

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Vereinstermine

Meist gelesen

Schon gelesen?

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen