Goldener Amboß - Stand: 02. April 2017

Der ASC Nienburg II hat seine Mannschaft zurückgezogen, dennoch ist es hier relativ einfach, dieses in der Wertung mit einfließen zu lassen (anders als bei der Kanone). Der TSV Hassel hat erneut zwei Buden bekommen, weshalb das Feld wieder etwas heranrücken konnte. Hassel bleibt aber mit 13 Gegentreffern nach wie vor klar oben. Es folgen Rodewald und Uchte (je 17), sowie Sila Spor und Schamerloh (je 19).

 

Gegentreffer Name der Mannschaft Klasse
     
13 TSV Hassel 2
17 SSV Rodewald 2
17 SC Uchte II 3
19 SV Sila Spor Nienburg 2
19 SG Schamerloh 3
22 SV Nendorf 3
23 SC Viktoria Lavelsloh 3
24 SV BE Steimbke II 2
27 SC Marklohe 1
27 SV Kreuzkrug-Huddesdorf 3
29 TuS Leese 1
30 SC Marklohe II 2
32 ASC Nienburg 1
32 TSV Loccum 1
33 RW Estorf-Leeseringen 1
33 SV Husum 1
35 SCB Langendamm 2
35 SV Warmsen 3
37 TSV Wechold-Magelsen 2
38 SBV Erichshagen 2
40 SSV Pennigsehl-Mainsche 2
40 TV Wellie 3
41 SG Wendenborstel 2
42 SV Aue Liebenau 1
43 SV Inter Komata Nienburg 1
43 SV Hoyerhagen 2
46 SC Haßbergen 1
47 SSV Steinbrink 3
47 VfB Stolzenau 3
49 RSV Rehburg 1
51 TSV Eystrup 1
52 TSV Anemolter-Schinna 3
54 SV Sebbenhausen/Balge 1
54 SV Linsburg 2
56 TSV Loccum II 3
57 RSV Rehburg II 3
58 SV Duddenhausen 1
58 TuS Steyerberg 1
59 JG Oyle 1
63 TV Eiche Winzlar 3
64 SV Grün-Weiß Stöckse 1
91 VfL Münchehagen II 3
118 SC Haßbergen II 2
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Vereinstermine

Meist gelesen

Schon gelesen?

Zum Seitenanfang