Stefan

Stefan

1. Herren - 15. Spieltag am 29.10.16

TuS Steyerberg I - SV Sebbenhausen/Balge I      4 : 1 ; (0: 0)

Au Mann – es wird immer enger. Auch gegen ein keineswegs überragendes Team aus Steyerberg setzte es am Samstagnachmittag eine heftige 4:1-Klatsche. Am Ende war sie sogar verdient, denn unsere Mannschaft präsentierte sich einfach zu harmlos und unentschlossen.

Torjäger-Kanone - Stand: 23. Oktober 2016

Eine Doppelspitze im Kampf um die “Torjäger-Kanone”. Mit jeweils 17 Treffern teilen sich Ilker Öksüz (SV Sila Spor Nienburg) und Dennis Könemann (SV Kreuzkrug-Huddesdorf) den Platz an der Sonne. Ein Quartett mit je 14 Treffern folgt: Ramon Heidel (Estorf), Oskar Oschek (Loccum), Bastian Meyer (Langendamm) und Rouven Meyer (Kreuzkrug).

Goldener Amboß - Stand: 23. Oktober 2016

Die beiden Führenden haben je einen Gegentreffer hinnehmen müssen, so dass es an der Spitze keine Änderung gibt. Der TSV Hassel führt mit 6 Gegentreffern vor dem SV Nendorf (7). Nächster Verfolger ist die spielfreie Steimbke-reserve mit 10 Gegentreffern.

1. Herren - 14. Spieltag am 23.10.16

SV Sebbenhausen/Balge I - SV Inter Komata Nienburg I      1 : 0 ; (1: 1)

Insgesamt eine gerechte Punkteverteilung in der Birkenhainarena. Sebbenhausen war eigentlich zum Siegen verdammt, konnte am Ende aber die Führung nicht ausbauen und ins Ziel retten.

Torjäger-Kanone - Stand: 16. Oktober 2016

Dennis Könemann (SV Kreuzkrug-Huddesdorf) konnte nicht zulegen, bleibt aber mit 15 Treffern weiterhin in Führung. Die Konkurrenz ist ihm dicht auf den Pelz gerückt. Bastian Meier (SCB Langendamm) und Ilker Öksüz (SV Sila Spor Nienburg) sind mit jeweils 14 Treffern erste Verfolger. Dicht dahinter ein Trio mit je 13 Treffern: Ramon Heidel (Estorf), Oskar Oschek (Loccum) und Dustin Meinking (Leese).

Goldener Amboß - Stand: 16. Oktober 2016

In der Spitzengruppe hat sich nicht viel geändert. Der TSV Hassel bleibt mit fünf Gegentreffern in Führung vor dem SV Nendorf, der sechs Buden bekam. Einzig Rodewald mußte einmal den Ball aus dem eigenen Netz fischen, bleibt aber mit neun Gegentreffern weiterhin Dritter.

1. Herren - 13. Spieltag am 16.10.16

SV Husum I - SV Sebbenhausen/Balge I    5 : 0 ; (0 : 0)

Klare Klatsche für die ersatzgeschwächte Truppe von Trainer Dirk Maß. Im ersten Abschnitt konnte man, auch Dank einer Klasseleistung von Keeper Dennis Meyer, das 0:0 noch halten. Doch nach dem Wechsel brachen mit dem 1:0 alle Dämme.

Torjäger-Kanone - Stand: 09. Oktober 2016

Dennis Könemann baut seine Führung aus. Der Stürmer vom SV Kreuzkrug-Huddesdorf hat bisher 15 Mal eingelocht. Dahinter drei Duos: Dustin Meinking (TuS Leese) und Bastian Meyer (SCB Langendamm) je 13 Treffer – Ramon Heidel (RW Estorf-Leeseringen) und Oskar Oschek (TSV Loccum) je 12 Treffer – Ilker Öksüz (SV Sila Spor Nienburg) und Rouven Meyer (SV Kreuzkrug-Huddesdorf) je 11 Treffer. Noch mit im Zweistelligen: Tjark Sauer (SC Uchte II) mit 10 Treffern.

Goldener Amboß - Stand: 09. Oktober 2016

Der TSV Hassel behält mit 5 Gegentreffern die Führung. Dicht gefolgt vom SV Nendorf mit 6 Gegentreffern. Noch mit im einstelligen Bereich der SSV Rodewald mit 8 Gegentreffern. Alle anderen Teams haben bereits zweistellige Buden bekommen.

1. Herren - 12. Spieltag am 09.10.16

SV Sebbenhausen/Balge I - RW Estorf-Leeseringen I        1 : 3 ; (1 : 2)

Der Aufsteiger aus Estorf fuhr insgesamt einen verdienten Dreier ein. Von Beginn an setzte das Team um Spielertrainer Lukas Swiatkowski die SVSB-Abwehr unter Druck. Mirko Klann verfehlte noch knapp (4.), aber nur kurz danach traf Ramon Heidel zum 0:1 (8.).

Seite 9 von 41

Vereinstermine

Meist gelesen

Schon gelesen?

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen