1. Herren - 30. Spieltag am 31.05.15


Durch die schnellen Treffer von Feist (2.), Conzas (4.) und Hahn (8.) war die Partie bereits frühzeitig durch. Mrsic erhöhte sogar noch auf 0:4 (16.). Auch in der Folge machte die Heimelf nicht den Eindruck, als könnte sie die Partie nochmals an sich reißen. Einzige Chance war ein Strecker-Freistoß aus 18 m, den SVH-Keeper Könemann gerade noch über die Latte brachte (38.).
Nach dem Wechsel ging es nicht viel besser weiter für die Platzherren. In regelmäßiger Reihenfolge erhöhte der Gast durch zweimal Conzas und Vogt auf ein uneinholbares 0:7. In der Schlussphase konnte Jens Eschenhorst und Til Hinz noch für Ergebniskosmetik sorgen. Insgesamt ist man vom SVSB aber mit der Saisonleistung der Maß-Elf zufrieden und blickt aufgrund der guten Jugendarbeit ohne Sorgen in die Zukunft.

Aufstellung:

Dennis Meyer - Torben Struß, Nino Friebe, Andreas Kurowski, Jens Eschenhorst (Yannik Rademacher 79.), Christoph Schünemann, Christopher Koppermann, Dennis Strecker, Christoph Struß (Arne Geppert 36.), Fabian Tomaszewski (Til Hinz 67.), Toni Krüger

Torfolge:

0:1 (  2.) Marven Feist
0:2 (  4.) Otto Valerien Conzas
0:3 (  8.) Maximilian Hahn
0:4 (16.) Denis Mrsic (Foulelfmeter)
0:5 (55.) Otto Valerien Conzas
0:6 (61.) Syam Vogt
0:7 (73.) Otto Valerien Conzas
1:7 (78.) Jens Eschenhorst
2:7 (85.) Til Hinz

Tabellenstand:

Platz 9 mit 55 : 75 Toren und 39 Punkten

Letzte Änderung am Samstag, 08 August 2015 14:04

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Vereinstermine

Meist gelesen

Schon gelesen?

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen