B-Juniorinnen - SVSB-JSG Blau-Rot-Weiß am 29.04.2015

Auch ohne unsere etatmäßige Mittelstürmerin Elisabeth kamen wir zum Erfolg. Das Gästeteam wurde durch unser konsequentes Pressing und der hohen Laufbereitschaft in der ersten Halbzeit regelrecht in der eigenen Hälfte eingeschnürt. Diese druckvolle Spielweise brachte bereits in der siebten Spielminute den erhofften Erfolg. Mittelfeldmotor Merit setzte sich kraftvoll gegen zwei Gegnerinnen durch und ließ mit einem strammen Flachschuss ins linke untere Toreck der Torhüterin keine Abwehrmöglichkeit. Der Druck auf die Gäste wurde von uns aufrechterhalten, denn es sollte so schnell wie möglich ein beruhigender zweiter Treffer her. Trotz hohem Ballbesitz und einigen hochkarätigen Chancen blieb es bis zur Pause bei der knappen 1:0 Führung. Im zweiten Spielabschnitt mussten wir für unseren sehr hohen Laufeinsatz Tribut zollen. Die JSG Blau-Rot-Weiß Deckbergen übernahm langsam das Zepter und konnte sich mehr und mehr Spielanteile sichern, doch bis auf einen Pfostentreffer hielt die Abwehr um Luisa, Maren, Marilena und Anna stand. Wenn Alissa, Lydia, Laura, Merit und Charlotte ihre Kontermöglichkeiten konzentrierter zu Ende gespielt hätten, dann wäre das Spiel viel schneller für uns entschieden gewesen. So musste bis zum Schluss um den letztendlich verdienten Sieg gezittert werden. Zur Mannschaft des SVSB gehörten: Annika Monecke - Marilena Lange, Maren Wiggert, Luisa Maß, Merit Stahn, Jamie Schäfer, Anna-Sophie Meyer, Charlotte Witte, Lydia Braedikow, Alissa Lange, Helena Schröder, Liza-Marie Wermann, Laura Kuls

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Vereinstermine

Meist gelesen

Schon gelesen?

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen