B-Juniorinnen - SVSB-Eintracht Hannover am 22.03.2015

Torschützin des siegbringenden Treffers war die unermüdlich rackernde Elisabeth, aber der eigentliche Garant für den knappen 1:0 Sieg war unsere Torfrau Annika. Wie ein "Fels in der Brandung" wehrte sie eine Vielzahl von Versuchen der Hannoveranerinnen ein Tor zu erzielen ab. Ob im 1 gegen 1 oder bei Fernschüssen war sie stets zu Stelle und hielt ihren Kasten blitzsauber. Die erste Viertelstunde gehörte eindeutig den Gästen aus der Landeshauptstadt, die mächtig Druck auf das SVSB Gehäuse machten. Das Bollwerk um unsere Kapitänin Luisa hielt aber allen Angriffen stand. Je länger das Spiel dauerte, desto mehr übernahmen wir das Zepter und kamen in der 31. Spielminute zur Führung durch einen Alleingang über 40 m von Elisabeth. Die Gäste-Torfrau machte sich lang, war mit den Fingerspitzen auch noch am Ball, aber das Überschreiten der Torlinie konnte sie nicht verhindern. Das Gästeteam drängte danach auf den Ausgleich, aber bis zum Pausentee passierte nichts mehr. Die zweite Hälfte begann wie die Erste, die Mädchen von Eintracht Hannover machten anfangs richtig Alarm, aber die Defensive mit Jamie, Maren und Marilena verteidigte mit Herz, Einsatz und Leidenschaft. Die ganze Mannschaft trug dazu bei, dass das Spiel ein gutes Bezirksliga-Niveau erreichte.  Mit jeder weiteren Minute erlahmten die Kräfte der Gäste mehr und mehr, so dass wir zu einigen gefährlichen Entlastungsangriffen ansetzen konnten, doch es fand leider keiner den Weg ins Tor. Ein zweiter Treffer und der Drops wäre gelutscht gewesen, aber so stand das Spiel bis zum Schluss auf des Messers Schneide. Je mehr die Kraft bei den Gästen schwand, desto mehr versuchten sie es mit kleinen Nickligkeiten, doch der souveräne Schiedrichter Mivan Houra erstickte diese bereits im Keim. Die gesamte Mannschaft kämpfte bis zum Schluss um jeden Meter des Platzes, um diesen Sieg gegen den Rangvierten der Bezirksliga zu behaupten. Zur Mannschaft gehörten: Annika Monecke - Alissa Lange, Jamie Schäfer, Marilena Lange, Anna-Sophie Meyer, Luisa Maß, Maren Wiggert, Charlotte Witte, Merit Stahn, Lydia Braedikow, Elisabeth Rasch, Laura Kuls, Liza-Marie Wermann,

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Vereinstermine

Meist gelesen

Schon gelesen?

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen