1. Herren - 20. Spieltag am 08.03.15


Philipp Bergmanns Kopfball wurde von Gästekeeper Andreas Lampe entschärft (5.), Christoph Struß scheiterte in kurz danach nach Pass von Mirko Jaeschke am Pfosten und Marcel Peimann setzte seinen Versuch über das Gehäuse. Loccum verlegte sich aufs Kontern, aber die Abschlüsse sorgten kaum für Gefahr. In der 23, Minute nahm Christoph Struß einen Pass von Marcel Peimann auf, überlief TSV-Keeper Lampe und schob zum umjubelten Ausgleich ein. Die folgenden Minuten hatte die Maß-Elf die Partie im Griff und erzielte kurz vorm Pausenpfiff durch erneut Christoph Struß nach feinem Pass von Dennis Strecker die Führung zum 2:1.
Nach der Halbzeit gestaltete sich das Chancenverhältnis ausgeglichener. Die besten Möglichkeiten: Jochen Piepenbrinks Versuch wurde von Philipp Bergmann ans Lattenkreuz abgewehrt, Christoph Struß verpasste es wenige Minuten später die Führung auszubauen und setze seinen Schuss links neben das Tor. In der 81. traf Sebatsian Lükens nach Unstimmigkeiten in der SVSB-Abwehr zum letztendlich leistungsgerechten Unentschieden.

Aufstellung:
Dennis Meyer - Torben Struß (29. Toni Krüger) - Nino Friebe, Kai Siemer - Christoph Schünemann, Jens Eschenhorst (66. Harm Böckmann, 71. Til Hinz), Mirko Jaeschke, Philipp Bergmann - Marcel Peimann, Christoph Struß - Dennis Strecker

Torfolge:
0:1 (2.) Kai Hormann
1:1 (23.) Christoph Struß – nach Paß Marcel TSV-Keeper umspielt und aus 10 m eingeschoben
2:1 (43.) Christoph Struß – nach Zuspiel Dennis aus 14 m
2:2 (82.) Sebastian Lükens

Tabellenstand:
Platz 6 mit 40 : 49 Toren und 30 Punkten

Besonderheit:
Gelbe Karten: Torben Struß, Jens Eschenhorst, Philipp Bergmann

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Vereinstermine

Meist gelesen

Schon gelesen?

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen