B-Juniorinnen-Futsal Bezirksmeisterschaft Endrunde

Die ersten drei Plätze gingen an die Niedersachsenligisten aus Tündern, Bemerode und Deister United. Der dritte Podestplatz war sogar im Bereich des Möglichen, aber das erste Drittel des Spiels gegen Deister United wurde regelrecht von uns verschlafen, so dass die Rodenberger mit 2:0 in Führung gehen konnten. Weitere fünf Minuten wurden dann ausgeglichen gestaltet, ohne jedoch zu Zählbarem zu kommen. Im letzten Drittel der Spielzeit übernahmen wir mit vollem Risiko (4 Offensivspielerinnen) das Zepter und kamen zum hochverdienten Anschlusstreffer durch Goalgetterin Charlotte Witte. Wir konnten bis zum Schluss den Druck hochhalten, aber trotz einiger guter Chancen reichte es zu weiteren Treffern leider nicht mehr. Die Spiele gegen Tündern und Bemerode wurden nach aufopferungsvollem Einsatz jeweils mit 2:0 verloren. Der Vergleich mit dem zweiten Bezirksligisten im Turnier, VfL Eintracht Hannover, wurde durch ein Tor fast von der Torauslinie durch Charlotte Witte gewonnen. Zum erfolgreichen Team gehörte: Annika Monecke, Anna-Sophie Meyer, Luisa Maß, Merit Stahn, Lydia Braedikow, Maren Wiggert, Marilena Lange, Helena Schröder, Charlotte Witte, Alissa Lange

Letzte Änderung am Montag, 09 Februar 2015 20:33

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Vereinstermine

Meist gelesen

Schon gelesen?

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen