Diese Seite drucken

1. Herren - 17. Spieltag am 30.11.14

Erste Chance für Dennis Strecker, der sich den Ball zu weit vorlegte und noch zur Ecke geklärt wurde. Die anschließende Ecke durch Marcel Peimann konnte Oldie-Keeper Mario Winter gerade noch weg fausten (15.). Nach einem Freistoß von Christopher Koppermann verfehlte ein erneut stark spielender Carlos Berg per Kopf das Tor nur knapp (20.). Erneut kam Carlos frei durch, nachdem sich die SVGW-Abwehr verschätzte – doch Winter war einen Schritt schneller (24.). Die größte Chance dann kurz vor dem Pausenpfiff – Carlos setzte sich über links klasse durch. Seine Hereingabe verpasste sowohl Kopper, als auch Dennis im Nachschuss (42.). So ging es torlos in die Kabinen bei winterlichen Temperaturen mit diesmal wirklich Pausentee.
Nach dem Wechsel erwischte Stöckse den besseren Start und hatte endlich auch seine ersten Möglichkeiten. Ramon Heidel aus 14 m per Direktabnahme knapp drüber (50.), ebenso wie Andreas Groß aus 18 m (59.). Ab Mitte der zweiten Hälfte glich sich die Partie wieder aus. Stöckse dezimierte sich selbst, als der gerade eingewechselte Martin Schlemermeyer völlig unnötig Kopper an der Mittellinie umsäbelte und zurecht vom souveränen Schiedsrichter Elmar Fehsenfeld die Rote Karte sah (70.). Die große Ausnutzung dieser Überzahl kam aber nicht auf, so dass am Ende der Punktgewinn für beide Teams gerecht war.
Das letzte Spiel für die Maß-Elf findet am kommenden Sonntag in der Pappelkampfbahn in Haßbergen statt. Mit einem erneuten Punktgewinn wäre es eine mehr als gute Vorrunde gewesen.

Aufstellung:

Dennis Meyer - Torben Struß, Nino Friebe, Yannik Rademacher (Christoph Struß 56.), Carlos Berg, Jens Eschenhorst, Marcel Peimann, Christoph Schünemann, Christopher Koppermann, Dennis Strecker (Tim Papenhausen 81.), Toni Krüger, Torben Struß

Torfolge:

keine Tore

Tabellenstand:

Platz 6 mit 38 : 41 Toren und 29 Punkten

Besonderheit:

Rote Karte wegen groben Foulspiels – Martin Schlemermeyer 70. - SVGW Stöckse

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen