×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 178

1. Herren - 21. Spieltag am 27. April 2014

Dennis Strecker überlupfte nach 18. Minuten Linsburg-Keeper Daniel Hormann und markierte damit das 1:0. Linsburg hatte kurz vor der Halbzeit durch einen abgefälschten Schuss von Dennis Drees die Möglichkeit zum Ausgleich, doch der Ball landete in den Armen von SVSB-Torwart Werner Bruns. In der Halbzeit schien Trainer Dirk Maß die richtigen Worte gefunden zu haben Direkt nach Wiederanpfiff erhöhten Marcel Peimann per Heber und Tim Papenhausen auf 3:0 und führten damit innerhalb von 2 Minuten die Entscheidung herbei. Die weiteren Linsburger Angriffsversuche endeten spätestens beim starken Libero Christoph Struß, der seine Hintermannschaft über das ganze Spiel sehr gut organisierte. In der Schlussphase erhöhten Jens Eschenhorst und Dennis Strecker mit einem weiteren Lupfer zum verdienten 5:0 Endstand.

 

Aufstellungen:

 

SVSB:

Werner Bruns  -  Christoph Struß, Kai Siemer(51. Andreas Kurowski), Nino Friebe - Jens Eschenhorst, Mirko Jaeschke, Marcel Peimann, Christopher Koppermann (45. Toni Krüger, 79. Harm Böckmann , Christoph Schünemann - Dennis Strecker, Tim Papenhausen

 

SV Linsburg:

Daniel Hormann  -  Boris Fiedler, Helmut Schmidt, Hikmet Toprakli, Cengiz Balik (46. Henning Auhage) – Murat Balik, Nils Engelbart, Pascal Lühring (72. Marcel Oelkers), Jennja Baron, Deniz Balik – Dennis Drees

 

Schiedsrichter: Martin Homfeld (SV Hoyerhagen)

 

Torfolge:

1:0 ( 18.) Dennis Strecker

2:0 (46.)  Marcel Peimann

3:0 (48.) Tim Papenhausen

4:0 (71.) Jens Eschenhorst

5:0 (85.) Dennis Strecker

Gelbe Karten: Christopher Koppermann

Letzte Änderung am Dienstag, 29 April 2014 16:21

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Vereinstermine

Meist gelesen

Schon gelesen?

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen