C-Juniorinnen - Hallenbezirksmeisterschaft am 23.02.2014

Das Erreichen dieser hochkarätigen Endrunde war schon als ein Erfolg zu werten und deshalb wollten wir uns als guter Aussenseiter präsentieren. Die fünf Spiele sollten so lange wie möglich offen gestaltet werden und wenn sich eine Möglichkeit bot, dann wollten wir die Favoriten ärgern. Dieses Vorhaben ist uns hervorragend gelungen, denn bei drei knappen Niederlagen gegen Ahlten (2:1), Deister United (2:0) und Hildesheim (2:0), gab es auch zwei Unentschieden gegen Weyhe-Lahausen (0:0) und Tündern (1:1). Durch das späte Ausgleichstor gegen Tündern im letzten Spiel des Turniers konnten wir durch das bessere Torverhältnis am noch Vorrundengruppensieger aus Weyhe-Lahausen vorbeiziehen und belegten den 5. Platz unter insgesamt 11 gestarteten Teams.

Zur Mannschaft gehörten: Liza-Marie Wermann, Pia Schuster, Luisa Maß, Merit Stahn, Alissa Lange, Anna-Sophie Meyer und Elisabeth Rasch.

 

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Vereinstermine

Meist gelesen

Schon gelesen?

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen