1. Herren - 8. Spieltag am 06.10.13

Dann verflachte die Partie. Hämelhausen hielt kämpferisch gut dagegen und Balge kam nicht mehr richtig zum Zuge. Im Gegenteil, Hämelhausen hatte plötzlich zweimal die Chance, doch Altherren-Keeper Gerd Bergmann war zweimal glänzend auf dem Posten. In der Schlussphase der ersten Hälfte dann doch noch Möglichkeiten. Zwei Freistöße von Tim Papenhausen und Dennis konnte der SVH-Keeper Marco Temme abwehren (35. Und. 37.). Nach einer Ecke zog Adrian Erler direkt ab – aber genau in die Arme von Temme (39.). So blieb es beim torlosen Unentschieden zur Pause.
Nach dem Wechsel kam die Mannschaft mit viel Schwung aus den Kabinen. Mit mehr Druck setzten sie die SVH-Abwehr sofort unter Druck und waren auch gleich erfolgreich. Mirko Jaeschke brach den Bann und traf zum 1:0 (48.). Jetzt sah es zunächst so aus, als sei die Partie frühzeitig entschieden und man würde die Sache jetzt so runterschaukeln, doch der Gast hatte etwas dagegen. Sebastian Meyer sorgte zur Überraschung aller für den 1:1 Ausgleich (56.). Jetzt wurde es ein offener Schlagabtausch. Sebbenhausen ging zwar regelmäßig in Führung, doch Hämelhausen kam immer wieder mit z.T. toll heraus gespielten Toren heran. Nach der Roten Karte gegen Gören Feyaz wegen Nachtretens gegen Kai Siemer war der Gast in Unterzahl (72.). Dennoch wurden die Schlussminuten turbulent mit vielen Toren, aber am Ende hat doch das bessere Team gewonnen.

Aufstellung:

Gerd Bergmann - Torben Struß, Andreas Kurowski, Kai Siemer, Mirko Jaeschke, Marcel Peimann, Christopher Koppermann, Dennis Strecker (Kord Siemer 78.), Adrian Erler (Viktor Tabler 46.), Stefan Föge (Jens Eschenhorst 58.), Tim Papenhausen

Torfolge:

1:0 (48.) Mirko Jaeschke – frei aus 10 m flach unten rechts
1:1 (56.) Sebastian Meyer
2:1 (63.) Tim Papenhausen – nach Zuspiel von Dennis aus 1 m abgestaubt
3:1 (65.) Marcel Peimann – allein mit tollem Flachschuss aus 20 m unten links
4:1 (75.) Tim Papenhausen - Kopfball aus 8 m nach Ecke Marcel
4:2 (79.) Sebastian Meyer
5:2 (80.) Kord Siemer – nach Vorlage Jens Eschenhorst direkt aus 12 m
5:3 (81.) Stephan Schlachter
6:3 (85.) Viktor Tabler – Freistoß aus 18 m halbrechts ins lange Eck nach Foul an Mirko


Tabellenstand:


Platz 3 mit 33 : 16 Toren und 18 Punkten


Besonderheiten:

Gelbe Karte: Tim Papenhausen
72. Minute Rote Karte für SVH-Spieler Gören Feyaz wegen Nachtretens bei Kai Siemer

Letzte Änderung am Montag, 14 Oktober 2013 07:13

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Vereinstermine

Meist gelesen

Schon gelesen?

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen