1. Herren - 2. Spieltag am 25.08.13

Die Partie plätscherte aber mehr schlecht als recht dahin und es sah nach einem torlosem Unentschieden zur Pause aus. Ein unnötiger Ballverlust durch Dennis bescherte Inter eine gut Angriffsmöglichkeit. Unser Team im Vorwärtsgang konnte das Tor zum 1:0 durch Aziz Sünün aus stark abseitsverdächtiger Position nicht verhindern (39.). Zu allem Übel sah Dennis in dieser Situation auch noch die gelb/Rote Karte wegen Meckerns.
Trotz Unterzahl und einiger verletzungsbedingter Wechsel lief es im zweiten im Abschnitt besser. Zweimal wurde die Chance zum Ausgleich kläglich ausgelassen, so dass Komata wieder besser ins Spiel kam. Erneut ein Fehler im Mittelfeld und wiederum Sünün erhöhte auf 2:0 (57.). Dennoch gab unser Team nicht auf und hatte weiterhin besten Einschußmöglichkeiten. Die beste durch einen Strafstoß durch Patrick Pioch, der allerdings am Pfosten landete 71.). Ein Glücksschuß aus gut 20 m durch Ahmet Boran brachte mit dem 3:0 in der 81. Minute die Entscheidung.
Dennoch geht der Blick nach vorne. Sollten die individuellen Fehler minimiert und die Chancenverwertung verbessert werden ist noch einiges von diesem Team zu erwarten.

Aufstellung:

Werner Bruns - Torben Struß, Andreas Kurowski, Nino Friebe (Patrick Pioch 46.), Mirko Jaeschke, Jens Eschenhorst, Christopher Koppermann (Kai Siemer 79.), Christoph Struß (Marcel Peimann 46.), Dennis Strecker, Kord Siemer, Tim Papenhausen

Torfolge:

1:0 (39.) Aziz Sünün
2:0 (57.) Aziz Sünün
3:0 (81.) Ahmat Boran

Tabellenstand:

Platz 8 mit 5 : 6 Toren und 3 Punkten

Besonderheiten:

Gelb/Rot: Dennis Strecker (40.)

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Vereinstermine

Meist gelesen

Schon gelesen?

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen