Frauen Landesliga 1. Spieltag Saison 2013/2014

 

Bei sommerlichen Temperaturen versuchten die Gäste aus Hastenbeck mit einer nahezu komplett neuen Mannschaft das Spielgeschehen zu übernehmen und den SVSB unter Druck zu setzen. Überraschenderweise ging die Heimmannschaft vom SVSB in der 6. Minute durch Megan Gehre in Führung. Der Rückstand schockte die Gäste keineswegs und sie glaubten an ihre Chance, es sprangen jedoch keine nennenswerten Torchanchen heraus. SVSB-Stürmerin Finny Petermann brachte ihr Team in der 21. Minute mit 2:0 in Führung. Mit dem schnellen Spiel und der Effektivität der Heimelf hatten die Oberliga - Absteigerinnen ihre Probleme.So fiel das verdiente 3:0 durch Lena Bollmann mit einem Freistorr kurz vor der Halbzeit (43.)

Nach der Pause mussten die SVSB Spielerinnen das 1:3 hinnehmen, aber den Gästen fehlte das nötige Glück sowie die Erfahrung der sehr jungen Mannschaft das Spiel zu drehen.Top-Torjägerin Dorothea Eichhofer markierte in der 69. nach einer schönen Einzelaktion das 4:1 und nahm den Gästen somit den letzten Funken Hoffnung das Spiel zu drehen.Zehn Minuten später kamen sie noch zum 4:2, welches dem Spiel aber keine Wende gab.

Neben dem ersten Saisonsieg ist sehr erfreulich, dass die B-Juniorinnen Michelle Meyer und Fabiola Haumann zu ihren ersten Einsatz bei den Damen kamen und gute Leistungen zeigten.

Aufstellung:

V. Gehre - Reiß, Schünemann, Glandorf - M. Gehre ( 65. Haumann), Meyer, Herzog, Bollmann, Lemke - Petermann (76. Michaelis), Eichhofer

Letzte Änderung am Montag, 05 August 2013 17:16

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Vereinstermine

Meist gelesen

Schon gelesen?

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen