M.Lüdemann

M.Lüdemann

Förderverein 2016

Auch in der Saison 2015/2016 unterstützte der Förderverein des SV Sebbenhausen/Balge die Aktivitäten des Sportvereins.  Unter anderem konnte sich die A-Jugend über Shirts und die Erste Herren über neue Trainingsanzüge freuen, für die der Förderverein gerne seinen finanziellen Beitrag leistete. Auch neue Trainingsmaterialen und der Dachanbau des Häuschens zwischen den Plätzen konnte mithilfe der Gelder des Fördervereins finanziert werden. Über die Einnahmen der Vereinszeitung und der Banden- und Bannerwerbung stehen dem Förderverein auch im kommenden Jahr Gelder zur Verfügung, um den Sportverein in verschiedenen Arten zu unterstützen. Hierfür ist dieser gerne Ansprechpartner.
Auf der Jahreshauptversammlung 2016 gab es einen Wechsel eines Vorstandmitgliedes. Wie im Vorfeld besprochen, stellte Schatzmeisterin Carmen Herzog ab diesem Jahr ihren Posten zur Verfügung. Auf der Versammlung wurde Michael Vogel als neuer Schatzmeister gewählt und dieser nahm die Wahl an. Der erste Vorsitzende Jürgen Michaelis und die Schriftführerin Katharina Schünemann nehmen ihre Wiederwahl an, sodass der Vorstand nur aus einem neuen Mitglied besteht. Der Förderverein freut sich auf die zukünftige Kooperation mit Michael Vogel und die weiterhin komplikationsfreie Arbeit mit dem SV Sebbenhausen/Balge.

 

Der SV Sebbenhausen/Balge hat die Arbeiten am Verkaufscontainer zwischen den beiden  Plätzen mit dem Bau des zweiten „Flügels“, bzw. Überdachung/Wetterschutz beendet. Im vergangenen Herbst wurde der Bereich bereits gepflastert und in den Jahren zuvor aus einem  schmucklosen Wohncontainer ein nettes Verkaufshäuschen hergestellt.

1.Herren Saison 2015/2016

hinten v. l.: Luis Schuster, Jens Eschenhorst, Harm Böckmann, Dennis Strecker, Fabian Tomaszewski, Phillip Bergmann
Mitte v.l.: Trainer Dirk Maß, Viktor Tabler, Marcel Peimann, Christoph Struß, Dominik Schierholz, Yannik Rademacher, Max  Grulke, Co-Trainer Tim Papenhausen
unten v.l.: Torben Struß, Toni Krüger, Arne Geppert, José-Alberto Berg, Tim Grafe, Achim Juschkat, Sascha Grundmann, Andreas Kurowski, Lauritz Plüschke

2.Frauen Saison 2015/2016

stehend : Andreas Siems, Maite Friebe, Keyana Horn, Sarah Siemer, Sina Menzel, Susanne Schuster, Nadia Rosenwinkel, Wolfgang Artmann, Björn Möller
knieend :Stefanie Rettbrecht, Josepine Krüger, Anja Schöbitz, Jessica Wiechmann, Anya Möller, Svenja Seehausen, Silke Buchholz, Sybille Lackmann, Michelle Waldmann

B-Juniorinnen Saison 2015/2016

obere Reihe v. links: Helmut Stratmann, Tahnee Kintscher, Synje Limberg, Annika Monecke, Helena Schröder, Alissa Lange, Pia Schuster, Merit Stahn, Luisa Maß
untere Reihe v. links: Charlotte Witte, Anna-Sophie Meyer, Elisabeth Rasch, Lydia Braedikow, Liza-Marie Wermann, Alexandra von Engelhardt
es fehlen: Maren Wiggert, Laura Kuls

1.Frauen Saison 2015/2016

stehend: Sabine Sieling, Wolfgang Artmann, Friederike Kruse, Lillit Glandorf, Lea Duschneit, Katharina Schünemann, Michelle Meyer, Maite Friebe, Annika Monecke, Sven Jansen
sitzend: Anna Juschkat, Elisa Michaelis, Megan Gehre, Janna Reis, Victoria Gehre, Fabiola Haumann

2.Herren Saison 2015/2015

obere Reihe: Jannis Zander, Dominik Schierholz, Jan-Hannes Michaelis, Manuel Philipp, Paul Schlemermeyer, Jan Stratmann, Luca Goers, Sebastian Gauter, Thorben Dierking
untere Reihe: Jan Windler, Stefan Föge, Jan-Frederic Golez, Hannes Negwer, Dennis Bräuer, Achim Juschkat, Felix Schneider, Frank Stumpenhausen

Kinderturnen Saison 2014/2015

Montags       -   Kinderturnen (Janina Sanmann)

Das Kinderturnen findet montags von 16.00-17.00 Uhr für die 3-6jährigen und von 17.00-18.00 Uhr für die ab sechs jährigen Kindern statt.

Die einzelnen Gruppen bestehen zurzeit aus jeweils acht bis zehn Kindern. Bei den kleineren Kindern werden viele Übungen im spielerischen Maße erlernt. Die Gruppen beginnen mit einem Anfangs und Abschlusskreis, wobei sich die Kinder immer aussuchen dürfen wie er gestaltet wird. Bei den größeren Kindern bestand letztes Jahr ein großes Interesse an Wettspielen, Trampolin und Laufübungen zu meistern. Bei beiden Gruppen ist aber auch ein wichtiger Teil, die Freispielzeit wo sie sich frei entfalten können. Am 22.12.2014 beendeten wir das Jahr mit einer kleinen Weihnachtsfeier.          

Seniorengymnastik Saison 2014/2015

Mittwoch   -   Seniorengymnastik ( Ilse Jux)

In 2014 fiel Ilse Jux, die langjährige Übungsleiterin dieser Gruppe, aus gesundheitlichen Gründen aus.

Anfang des Jahres wurde die Vertretung der Stunde durch Ingelore Seebode, aus Marklohe, übernommen. Sie vermittelte den Frauen unter anderem Yoga-Übungen. Danach konnten wir Ruth Wegener vom MTV Schweringen gewinnen. Ruth bot gymnastische Übungen mit Handrädern rund um den Stuhl an. Nach den Ferien im Herbst hat dann Irene Rosenbrock den Frauen Stuhltanz angeboten.

Es fanden 26 Übungsstunden statt. Im Durchschnitt nahmen 8 Frauen teil.

Die eifrigsten Turnerinnen wurden mit einer Rose ausgezeichnet:

Brigitte Borcherding  25mal

Gertrud Dierking        24mal

Helga Groß                 19mal

Am 17. Juli fand das alljährliche Kreisseniorentreffen beim LSV Landesbergen statt. Der LSV feierte sein großes Jubiläum. Bei heißem Wetter fand das Programm auf dem Festzelt statt. Neben diversen Vorträgen waren auch Stände aufgebaut, an denen man sich über Themen im Bereich Gesundheit und Sport informieren konnte. Über 300 Teilnehmer hatte diese Veranstaltung. Wir waren mit 19 Frauen dabei.

Am 29.07.2014 hatte Ruth Wegener zum Halbjahresabschluss zum Kaffee in ihren Garten in Schweringen eingeladen. Bei gutem Wetter unternahm die Gruppe auch einen Sparziergang zu den Schweringer Teichen. 13 Frauen nahmen daran teil.

Abschluss des Jahres bildete wieder unsere Weihnachtsfeier in der kleinen Kaffeediele. 14 Frauen verbrachten ein paar besinnliche Stunden.

Ilse, die hier wieder dabei war, bedankte sich mit einem kleinen Präsent bei Brigitte Borcherding. Die in 2014 die Halle aufgeschlossen und geheizt hatte, die Getränke für die Stunde besorgt hat und sich um die Freud- u. Leidkasse kümmerte. Sowie die damit verbundenen Krankenbesuche und die Überbringung der Glückwünsche an Geburtskinder überbrachte.

Wer hat Lust bei uns mitzumachen?

Wir treffen uns mittwochs um 14.30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Balge. Mit viel Spaß halten wir Körper und Geist fit. Zum Einsatz kommen viele Handgeräte für Übungen auf dem Stuhl und Bewegungen im Raum. Kommt und macht einfach mit. Wir freuen uns auf Euch.

 

Tischtennis Herren Saison 2014/2015

Platz 3   -   106 : 86 Spiele   -   18 : 14 Punkte

Da Stefan Gädecke am Ende der Saison 2013/2014 seinen Abschied vom Punktspielbetrieb bekannt gab, ging die Suche nach neuen Mitspielern los.

Glücklicherweise wurde man bald in der Nachbarschaft beim MTV Schweringen fündig. Aus der dortigen Hobbytruppe fanden sich mit Helmut Geißdorf, Philipp Harbort, Claus Lauenstein, Dietrich Meyer, Hermann Meyer, Werner Müller und Uwe Nörmann 7 Spieler die die Mannschaft unterstützen. Man fand, dass zu diesem Neuanfang auch neue Trikots angeschafft werden sollten. Auf der Suche nach einem Sponsor wurde man bei der ortsansässigen Tischlerei Bormann fündig. Mit neuen Leuten und neuem Aussehen ging es dann in der Schweringer Halle in die Saison 2014/2015. Nach einer spannenden Saison beendete man diese auf dem 3. Tabellenplatz.

Seite 8 von 11

Meist gelesen

Schon gelesen?

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen