B-Juniorinnen Bezirksliga 07.05.2016

sie hatte kurz zuvor Elisa auf dem rechten Flügel abgelöst, von rechts flanken konnte und Lea diese Flanke mit einem 20m Fernschuss zur erneuten Führung verwertete. Nach Wiederbeginn hatte der TSV Bückeberge seine stärkste Phase und kam zu einigen guten Gelegenheiten, die aber wertlos verpufften. Mit zunehmender Dauer übernahmen wir wieder das Kommando und bekamen Mitte der 2. Spielhälfte nach einem Foul einen Freistoss zugesprochen. Lea ließ sich nicht lange bitten und brachte den Ball im linken Tor-Giebel unter. Drei Minuten später vollendete Lea ihren Dreierpack, als sie eine flache Hereingabe von Elisabeth zum 1:4 abstaubte. Nach weiteren hundertzwanzig Sekunden war der Drops endgültig gelutscht, als Lydia an der Strafraumgrenze mit dem Rücken zum Tor den Ball gekonnt annahm, sich um ihre eigene Achse drehte und per Linksschuss in lange Eck vollendete. Bei uns ließen jetzt Kraft und Konzentration aufgrund der Temperaturen nach, so dass wir einen Gang zurück schalten mussten und die Heimelf mit ihrem zweiten Treffer etwas Ergebniskosmetik betreiben konnte. Trotz drei vergebener hundertprozentiger Torchancen (zweimal Lea und einmal Tahnee) waren wir mit dem in dieser Höhe verdienten Sieg vollends zufrieden. Zur Mannschaft gehörten: Annika Monecke - Tahnee Kintscher, Anna-Sophie Meyer, Maren Wiggert, Isabel Geflitter, Merit Stahn, Lydia Braedikow, Lea Bultmann, Elisa Polthier, Elisabeth Rasch, Laura Kuls, Johanna Wendebourg

Letzte Änderung am Samstag, 21 Mai 2016 14:17

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Vereinstermine

Meist gelesen

Schon gelesen?

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen