1. Herren - 13. Spieltag am 26.03.18

TSV Wietzen - SV Sebbenhausen/Balge 2:0 (0:0)

 

Unsere 1. Herren verliert auch das Rückspiel gegen den TSV Wietzen. Adrian Forrester avanciert dabei mit seinen zwei Toren zum Matchwinner.

 

Balge begann gut und drückte den TSV in seine eigene Hälfte, jedoch verpassten es die Balger Tore zu erzielen. Eine Volleyabnahme von Arne Geppert nach einer Ecke ging knapp am Kasten vorbei. Die beste Chance zur Führung hatte Florian Wesling, der es jedoch nicht schaffte nach guter Vorlage von Max Grulke freistehend aus 11 Metern zum 1:0 einzuschieben (15min.). Einen weiten Freistoß von Philipp Bergmann legte sich der Schlussmann des TSV fast selbst ins Nest (21.min). Weiter passierte bis zur Pause nichts mehr.

Nach der Pause ging für den SVSB nicht mehr viel. Wietzen kam besser ins Spiel und erzielte in der 56. Minute das 1:0 durch einen Elfmeter. Dennis Meyer hatte Maurice Gaede von den Beinen geholt.

Adrian Forrester verwandelte sicher. Die Balger versuchten nun alles um den Ausgleich zu erzielen, aber wurden nur noch in einer Situation richtig gefährlich. Yannick Bohlmann setzte eine Hereingabe an den Pfosten (80min). In der Schlussphase gab es noch zwei gelb/rote Karten für Jens Eschenhorst (77.min bereits ausgewechselt) und Philipp Bergmann (89.min). Wietzen spielte in der Schlussphase noch einen Konter aus, den Adrian Forrester zum 2:0 Endstand vollendete (90.min).

 

Aufstellung Wietzen:

 

Hudl – Windler (65. Tomaszewski), Lehmann, Fiterer, Lühring – Werfelmann, Zellmann, Schlemermeyer (46. Forrester), Wiebke, Gaede – Linderkamp (75. Zimmermann)

 

Aufstellung SVSB:

Meyer – Eschenhorst (59. Plüschke), Struß, Tabler – Bergmann, Juschkat (75. Bohlmann), Wesling, Geppert – Kemnitzer (75. Michaelis), Grulke, Berg

 

Letzte Änderung am Dienstag, 03 April 2018 13:53

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Vereinstermine

Meist gelesen

Schon gelesen?

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen