1. Herren - 4. Spieltag am 03.09.17

1. Herren - 4. Spieltag am 03.09.17
  fussball.de
1. Herren - 4. Spieltag am 03.09.17 fussball.de

SV Sebbenhausen/Balge I - TSV Wietzen I      2 : 3 ; (1 : 1)

Trotz früher Führung in diesem Samtgemeindederby durch Yannick Bohlmann kam keine Sicherheit in die Aktionen der Heimelf. Doch die erste Möglichkeit hatte der Aufsteiger. Maurice Gaede verstolperte aber aus aussichtsreicher Position (5.).


Kurze Zeit später setzte sich Yannick über links durch und traf aus spitzem Winkel zum 1:0 (8.). Und er hätte nur zwei Minuten später sogar erhöhen können, als er sich erneut über links durchsetzte, im letzten Moment aber noch von der TSV-Abwehr abgeblockt werden konnte (10.). Nach toller Vorarbeit von Luis Schuster über rechts mit genauer Flanke nahm Michael Kemnitzer diese direkt und scheiterte an Jan Zimmermann im Tor der Wietzer (23.). Der TSV zeigte sich aber von Anfang an als unangenehmer Gegner und ließ dem Gastgeber kaum Raum zur Entfaltung und setzte immer wieder giftige Nadelstiche. Nach einem Handspiel von SVSB-Keeper Dennis Meyer außerhalb des Strafraums gab es Freistoß für den TSV. Maurice Gaede sah die Lücke und traf zum 1:1-Halbzeitstand (39.).
Nach dem Wechsel war es nur noch Wietzen, die agierten und den Ton angaben. Zunächst rettete Dennis noch per Fußabwehr gegen Gaede zur Ecke (52.), doch zwei Minuten später war es soweit. Maurice Gaede nahm einen Querpass aus 20m direkt und traf zur 2:1-Führung für die Gäste (54.). Unsere Elf blieb lange Zeit harmlos und hatte nur vereinzelt Chancen. Yannick traf aus 14 m das Lattenkreuz (67.) und José-Alberto Berg scheiterte freistehend an Zimmermann (77.). Dann die Entscheidung. Tim Wiebke nutzte einen Abwehrfehler und traf freistehend aus 10 m zum 1:3 (78.). Unsere Mannschaft konnte jetzt nichts mehr entgegensetzen und es gelang mit dem Schlusspfiff in der Nachspielzeit nur noch der Anschlusstreffer zum 2:3.


Aufstellung:

Dennis Meyer - Achim Juschkat (Christoph Struß 69.), Philipp Bergmann, Lauritz Plüschke, Mirko Jaeschke, Jens Eschenhorst, Michael Kemnitzer, Luis Schuster, Jan-Hannes Michaelis (José-Alberto Berg 58.) (Marcel Peimann 79.), Yannick Noah Bohlmann, Paul Schlemermeyer

Torfolge:

1:0 ( 8.) Yannick Bohlmann - allein über links aus spitzem Winkel aus 12 m
1:1 (39.) Maurice Gaede
1:2 (54.) Maurice Gaede
1:3 (78.) Tim Wiebke
2:3 (90.+4) Christoph Struß - nach Pass freistehend aus 16 m

Tabellenstand: Platz 8 mit 10:10 Toren und 5 Punkte

Letzte Änderung am Montag, 04 September 2017 19:56

Weitere Informationen

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Vereinstermine

Meist gelesen

Schon gelesen?

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen