1. Herren - 24. Spieltag am 13.04.17


Das eher kämpferische Team von JG-Coach Jörg Golembiewski profitierte hingegen von den Gegebenheiten und setzte die Qualitäten seines Teams konsequent ein. So entwickelte sich ein zähes Spiel. Sebbenhausen war zwar im ersten Abschnitt feldüberlegen, aber klare Möglichkeiten ergaben sich auf beiden Seiten kaum. Die Besten waren noch eine Direktabnahme von Jens Eschehorst, der nach Freistoß Lauritz Plüschke aus 10 m abzog und JG-Keeper Daniel Lübbering zur Ecke klären konnte (18.). Oyle hatte seine einzige Möglichkeit durch Jakob Gottselig, doch seinen 14m-Knaller entschärfte SVSB-Keeper Dennis Meyer per Faust (25.). So blieb es zur Halbzeit torlos.
Im Abschnitt 2 war zunächst der Gast das aktivere Team. Dennoch waren die besseren Chancen auf Heimseite. José-Alberto Berg zog im 16er ab – gerade noch abgefälscht zur Ecke (52.). Sein Bruder Carlos zog anschließend nach und drosch aus der Drehung voll drauf – Lübbering war zur Stelle und entschärfte zur Ecke (55.). Dann traf ein Abwehrversuch Mirko Papenhausen nach langer Flanke von Andreas Korowski die Latte (67.). Dann entschied Carlos-Alberto Berg die Partie per Doppelschlag. Freistehend traf er genauso sicher, wie anschließend mit einem satten Schuss in dem Winkel aus 20m zum 2:0 (75. u. 78.). Der gerade eingewechselte Moritz Krause traf kurz darauf per Kopf zum 1:2-Anschlusstreffer (81.). Trotz des knappen Standes wurde es am Ende nicht mehr wirklich spannend und es blieb beim verdienten Heimsieg.
Am Ende war das Ergebnis aber nicht entscheident – im Anschluss wurde noch gemeinsam gebührend, inklusiver “Verschärfter Halbe Stunde“ und Grillen, bis in den späten Abend gefeiert.

Aufstellung:

Dennis Meyer - Arne Geppert, Andreas Kurowski, Mirko Jaeschke, Jens Eschenhorst, Carlos-Alberto Berg (Kim-Hendrik Möhlenbrok 92.), Torben Struß, José-Alberto Berg (Philipp Bergmann 88.), Christoph Struß, Luis Schuster, Lauritz Plüschke (Marcel Peimann 65.)

Torfolge:

1:0 (75.) Carlos-Alberto Berg – freistehend aus 8 m
2:0 (78.) Carlos-Alberto Berg – harten Schuss aus 22m in den rechten Winkel
2:1 (81.) Moritz Krause

Tabellenstand:

Platz 14 mit 30:56 Toren und 20 Punkten

Letzte Änderung am Freitag, 14 April 2017 11:18

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Vereinstermine

Meist gelesen

Schon gelesen?

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen