Jahreshauptversammlung 2017

Stellv. Pressewart Jens Eschenhorst, Sportwart Günter Steinbeck, Kassenwart Friedrich-Wilhelm Peimann, Spartenleiter Fußball Herren Christoph Schünemann,  1. Vorsitzender Jens Heise,                   2. Vorsitzender Thorben Dierking, Stellv. Spartenleiter Fußball Michael Heise, Spartenleiter Fußball Frauen und Jugend Karsten Buchholz, Schiedsrichterobmann Eckard Jaeschke, Schriftführer und Pressewart Stefan Gädecke|SVSB-Verantwortliche mit den geehrten Mitgliedern Stellv. Pressewart Jens Eschenhorst, Sportwart Günter Steinbeck, Kassenwart Friedrich-Wilhelm Peimann, Spartenleiter Fußball Herren Christoph Schünemann, 1. Vorsitzender Jens Heise, 2. Vorsitzender Thorben Dierking, Stellv. Spartenleiter Fußball Michael Heise, Spartenleiter Fußball Frauen und Jugend Karsten Buchholz, Schiedsrichterobmann Eckard Jaeschke, Schriftführer und Pressewart Stefan Gädecke|SVSB-Verantwortliche mit den geehrten Mitgliedern |

Jahreshauptversammlung des SV Sebbenhausen/Balge

Neuer 2. Vorsitzende Thorben Dierking
Neuer stellvertretender Pressewart Jens Eschenhorst
Beiträge bleiben weiterhin stabil
SVSB-Wettbewerbe sollen doch weiterlaufen


In einer mit 69 Mitgliedern gut besuchten Jahreshauptversammlung leitete der 1. Vorsitzende Jens Heise eine harmonische Sitzung. Es standen die Wahlen und Ehrungen im Vordergrund.

Bei den Neuwahlen standen die „Zweiten“ zur Wahl und hier gab es eine Änderung im Vorstand: Ralf Lühring legte sein Amt als 2. Vorsitzender nieder. Dafür wurde Thorben Dierking in dieser Position neu in den Vorstand gewählt. Mit Jens Eschenhorst übernahm ebenfalls ein Neuer das frei gewordenen Amt des stellvertretenden Pressewartes.
So kam es zu folgenden Wahlen: 2. Vorsitzender Thorben Dierking, stellv.  Spartenleiter Fußball Herren Michael Heise, stellv. Spartenleiter Fußball Frauen Elisa Michaelis, stellv. Spartenleiter Fußball Jugend Helmut Stratmann, stellv. Spartenleiter Tischtennis Folker Wohlers, sowie stellv.  Pressewart Jens Eschenhorst.  Als Ersatz-Kassenprüfer wurde Thorsten Limberg gewählt.

Bei den Ehrungen wurden insgesamt 38 Personen mit einer Urkunde ausgezeichnet. Drei für 25jährige und dreizig für 10jährige Vereinszugehörigkeit. Die fünf 40jährigen bekamen zusätzlich eine Vereinsansteckehrennadel zur Urkunde.

Die Beiträge bleiben trotz der angespannten finanziellen Lage stabil.

Die Bestandsaufnahme hat ergeben, dass der Verein 350 Mitglieder (davon 204 männlich und 146 weiblich) hat.

Insgesamt war es ein sehr ruhiges Jahr für den SVSB, in dem aber viel geleistet wurde. Gegen den allgemeinen Trend der Mannschaftsauflösungen konnte der SVSB eine 3. Herrenmannschaft an den Start bringen. Damit gibt es insgesamt vier Herren- und zwei Frauenteams im Erwachsenenbereich des Vereins. Auch im Jungen- und Mädchenbereich ist der SVSB mit vielen Teams im Spielbetrieb. Die Schiedsrichteranzahl liegt trotz einiger Veränderungen im Soll.
Die SVSB-Wettbewerbe sollen unter neuer Führung doch weitergeführt werden.
Einige wichtige Arbeiten im und ums Sportheim herum sind erledigt, bzw. stehen kurz vor der Vollendung. Das Verkaufshäuschen hat eine komplette Überdachung und Unterpflasterung erhalten. Die Duschen sind saniert worden. Die Wallanlage wurde zurückgeschnitten. Ein Ballfangzaun am B-Platz ist beschafft und muss noch aufgestellt werden.

Die wichtigsten Termine wurden zum Ende von Jens Heise erwähnt. Die Sportwerbewoche läuft vom 16. bis 22. Juni 2017, der SVSB-Volksbank-Cup am 17. Juni 2017 ab 18.30 Uhr. Die nächste Blau-Weiße-Nacht mit vorherigem Fußballturnier findet am 27. Januar 2018 statt.

 

Letzte Änderung am Montag, 20 Februar 2017 19:07

1 Kommentar

  • Stefan

    gepostet von Stefan

    Freitag, 10 März 2017 19:59

    Moin Matthias,

    wir müssen den 2. Vorsitzenden ändern. Hast Du noch ein Bild von Thorben ? und wie läuft es mit der E-Mail-Weiterleitung ?

    Gruß
    Stefan

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Meist gelesen

Schon gelesen?

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen