×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 998

Jugendspielerin des Jahres 2004/2005

Jugendspielerin des Jahres 2005: Viktoria Gehre

Den Experten ist Vicky Gehre schon seit langem bekannt. Bis zur D-Jugend gehörte sie bei den Jungen-Mannschaften zu den stärksten Torhüterinnen des NFV-Kreises Nienburg und spielte beim TSV Lemke. Als sich der SVSB vor drei Jahren zur Meldung einer Juniorinnen-Mannschaft entschloss, gehörte Vicky zur Gründungsmannschaft. Als Feldspielerin ist sie seitdem die Arbeiterin des Teams, geht lange Wege und ist selber dabei torgefährlich.
Ihrer Schusstechnik und dem Kopfballspiel merkt man an, dass sie das Fußballspielen von der Pike auf gelernt hat. Die Berufung in die Auswahlmannschaften des NFV-Kreises erfolgte prompt.In der 1. Mannschaft des SVSB und der Mädchenfußball-Abteilung nimmt sie eine Führungsrolle ein. Antreiben und Anfeuern der Mitspielerinnen gehört genauso dazu wie das Interesse an den anderen Mannschaften des Vereins. Sie war damit maßgeblich am Gewinn des ersten Meistertitels (Hallenkreismeister 2004/2005) der SVSB-Juniorinnen beteiligt.Wir hoffen, dass Vicky so bleibt, wie sie ist und eine der Führungsspielerinnen unserer geplanten Damenmannschaft wird!

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Vereinstermine

Meist gelesen

Schon gelesen?

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen