×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 998

Spielerin des Jahres 2010/2011

Die Spielerin des Jahres repräsentiert in diesem Jahr wie keine andere die Entwicklung unserer Frauenabteilung. Maite Friebe kam vor einigen Jahren zum SVSB, um sich weiter zu entwickeln und Spaß am Training und Spiel mit den Mädchen Ihres Alters beim Fußball zu haben. Zuverlässigkeit, Trainingsfleiß und ein vorbildlicher Einsatz in den Spielen bescherten ihr einen Platz im Bezirksliga-Team.

In der nun zu Ende gehenden Saison nahm sie mit ein paar anderen jungen Frauen der ersten Stunde die verantwortungsvolle Aufgabe, das neu gegründete Team der 2. Mannschaft zu führen. Dabei zeigte sich mannschaftsdienlich,  ihre freundliche und gradlinige Art sind ein Vorbild für die zumeist jugendlichen Mädchen der Mannschaft. So ist es nicht zuletzt ihr zu verdanken, dass die „Zweite“ auf der Zielgraden noch den Meistertitel erreichen konnte und im Pokalfinale die Saison noch veredeln kann.
Daneben gehörte Maite auch weiter zum erfolgreichen Bezirksliga-Kader, in dem sie die Joker-Rolle annimmt, aber mit vollem Einsatz zur Sache geht, wenn es für die Mannschaft wichtig ist.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Vereinstermine

Meist gelesen

Schon gelesen?

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen